In eigener Sache: Comeback

Fast auf den Tag genau ist es zwei Jahre her, dass sich meine Band „Harry Bo & Friends“ aufgelöst hat, und genauso lange konnte ich niemanden öffentlich mit meinem Sologesang belästigen.

Doch die Bühnenabstinenz hat nun ein Ende: Heute Abend tritt im BeGu, Lemwerder, die Band „Jester’s Mind“ auf mit der Scheil am Co-Sprechestab. Ich freu mich riesig, heute verdirbt mir keiner die Laune! Und ein bißchen aufgeregt bin ich auch, weil ich die Texte noch immer nicht so gut kann, wie ich es gerne hätte.

Ich erstatte Bericht von meinem Comeback!

Die Scheil

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: